direkt zum Inhalt springen

Suchfeld

Kopfzeile

Kopfzeile überspringen

Schrift vergrößern
 
Schrift verkleinern
 
Kontrast
 
 Diese Seite per email versenden
 
 Diese Seite drucken
 

Hauptnavigation

Hauptnavigation überspringen

Bodenseeregion

 > INTERREG

zweite Navigationsebene

zweite Navigationsebene überspringen

Inhalt

 

Interreg V - Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein

 

Interreg ist ein Regionalprogramm der Europäischen Union (EU) zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, an dem sich in der Bodenseeregion auch die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein beteiligen.

Für das Fördergebiet "Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein" ist ein spezielles auf die Region zugeschnittenes Programm erstellt worden. Es beschreibt die strukturellen und sozioökonomischen Gegebenheiten des Gebietes, bestimmt Ziele und Strategien, regelt die Programmdurchführung und legt Schwerpunkte und Aktionsfelder für die Förderperiode fest.

 

Das Interreg V-Programm "Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein" ist 2014 gestartet und endet 2020. Es ist das wichtigste Förderprogramm für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und wird von der IBK zur Umsetzung wichtiger gemeinsamer Projekte genutzt. 

 

 
 Link zur Seite www.interreg.org
 Bild: Das Programmgebiet von Interreg Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein

Das Interreg-Programmgebiet

 

Fußzeile

Fußzeile überspringen

Zum Seitenanfang